Schatzsuche (SchaSu) Kurs - Hundeschule Pantli

Direkt zum Seiteninhalt

Schatzsuche (SchaSu) Kurs

Kurse
Leitung
Karin Schäfer

6 Lektionen

Kosten Fr. 120.-

nächster SchaSu Kurs
im Frühling 2020



           
Unsere Hunde sind "Nasentiere", sie erleben die Welt über Gerüche und ihre Riechleistung ist enorm. Die Schatzsuche kurz SchaSu genannt, ist eine gute Beschäftigungsmöglichkeit die den Hund optimal auslastet. Geeignet für jeden Hund, ob schon etwas älter oder mit Handicap. Gesucht wird ein "Schatz" in Form eines kleinen Gegenstandes z.B. Radiergummi oder Fingerhut, je kleiner der Gegenstand um so intensiver die Suchleistung. Gesucht wird dieser Gegenstand in 3 verschiedenen Anlagen wie "Brocken Haufen", "Schatztruhen" oder "Zone". Wenn der Hund seinen Gegenstand gefunden hat, zeigt er diesen durch Platzposition an, mit der Nase möglichst nah beim Gegenstand. 
Die SchaSu gibt es in 3 Schwierigkeitsstufen. Für diejenigen, die keine Wettkampfambitionen haben, ist es eine ideale, den Fähigkeiten des Hundes entsprechende Beschäftigung, die ihn körperlich wie auch geistig fordert. 
Zurück zum Seiteninhalt